Camry Ultraschallluftbefeuchter CR 7956





Camry Ultraschallluftbefeuchter CR 7956 von Adler

5,8 Liter Wassertank und 330ml Ausstoß pro Minute, das sind zwei Kernwerte dieses günstigen Luftbefeuchters mit LCD-Display. Das Display zeigt Raumluftfeuchtigkeit und Wasserstand des Gerätes an, hat einen Timer und eine Abschaltautomatik, wenn der Wassertank leer ist.

Bei Amazon anschauen*

Affiliate-Link*

Darüber hinaus gehört ein zuschaltbarer Ionisator zum Technikumfang dieses Gerätes, der dazu beiträgt, dass die Verkeimungsgefahr reduziert werden kann.

Dem Luftbefeuchter wird eine Eignung für Räume bis zu 60 Quadratmeter zugesprochen. Mit dem eingebauten Timer kann ich die Start und Endzeit der Luftbefeuchtung sehr praktisch einstellen.

Die maximale Betriebszeit mit einer Tankfüllung liegt bei 17 Stunden, was für einen Luftbefeuchter schon wirklich lange ist. Dabei rate ich wie bei allen Geräten dringend dazu, destilliertes Wasser zu nutzen. Zweifelsfrei führt dies zu höheren, laufenden Kosten, gleichzeitig aber auch dazu, dass die Verkalkungsgefahr reduziert wird. Das Gerät regelt automatisch die gewünschte Luftfeuchtigkeit und wiegt circa zwei Kilogramm. Mit einer Höhe von 38 Zentimetern und einer Breite von 28 Zentimetern liegt dieser Luftbefeuchter noch vollkommen im Bereich des Standards guter Luftbefeuchter. Als Leistungswert wird 30 Watt angegeben.

Das Befüllen des Wassertanks mit einem Tragegriff mit seinen 5,8 Litern geht leicht von der Hand und obwohl der Camry Ultraschallluftbefeuchter ja alleine schon fast sechs Liter Tankvolumen hat, macht das Gerät einen sehr kompakten Eindruck. Die Displaybeleuchtung ist sehr dezent und so kann man dieses Gerät sicher auch gut in der Nacht im Schlafzimmer stehen habe, da es auch geräuscharm arbeitet. Der Tank ist leicht zu befüllen, indem man ihn am Griff anfasst und hoch hebt. Dann dreht man ihn auf den Kopf, schraubt die Auffüllöffnung auf und füllt das Wasser ein. Anschließend wieder zuschrauben und den nun 6 Kilogramm schweren Tank wieder auf das Gerät setzen.

Die Bedienung erfolgt über das Display mittels sechs Tasten (die beim Schalten einen leisen Piepton als Bestätigung von sich geben), die alle auf Englisch beschriftet sind. Der Wassernebel ist bereits nach dem Einschalten sehr schnell und intensiv zu sehen und kommt an der Oberseite des Luftbefeuchters heraus. Hier kann man die Tülle so drehen, dass der Nebel in eine beliebige Richtung ausgebracht wird.

Sehr gut finde ich die sogenannte Humidistat-Funktion dieses Camry Luftbefeuchters. Man stellt die gewünschte Luftfeuchtigkeit ein und das Gerät hält diese konstant für den Zeitraum der Nutzung. Die Verneblung kann über vier unterschiedliche Stufen geregelt werden. Ich empfinde die Bedienung dieses Gerätes als selbst erklärend, es gibt aber auch Käufer, die die Gebrauchsanweisung als nicht hilfreich ansehen. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich eh oft genug die Gebrauchsanleitung vorher nicht lese 🙂 nicht nur bei diesem Gerät wäre das aber problemlos.

Das Netzkabel ist circa 1,50 Meter lang und als Zubehör werden Reinigungspinsel (im Gerät befindlich und herausnehmbar) und eine mehrsprachige Bedienungsanleitung bereitgestellt.

Fazit zum Camry Ultraschallluftbefeuchter CR 7956:

Ja, ich würde dieses Gerät kaufen und empfehle es sehr gerne. Der Preis, der üblicherweise um die 50 Euro liegt, spricht sehr für dieses leistungsstarke und zuverlässige Gerät. Wer mich jetzt fragt, ob das Gerät denn auch „schick“ aussieht: Sechs Liter Wasser brauchen nun einmal ihren Platz

Camry Ultraschallluftbefeuchter CR 7956

Camry Ultraschallluftbefeuchter CR 7956
7.9

Handhabung

9/10

    Geräusche

    8/10

      Preis/Leistung

      8/10

        Größe

        7/10

          Luftbefeuchtungswirkung

          9/10

            Vorteile

            • gute Luftbefeuchtung
            • lange Laufzeit
            • gute Einstellmöglichkeiten

            Nachteile

            • großes Gerät
            • befüllt schwer