Daumen nach unten

Muss ich bei Luftbefeuchtern etwas beachten?

Die Raumluft mit den verschiedensten Varianten der Luftbefeuchter zu erhöhen, kann auch bei unsachgemäßer Handhabung Nachteile haben.

So besteht das Risiko, dass es aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit im Raum zu Schimmelbildung kommt.

Dies kann mit fast jedem aktiven Gerät geschehen, aber auch das Hausmittel „nasse Handtücher über der Heizung“ birgt dieses Risiko.

Es ist also bei der Nutzung zu beachten, dass man die Luftfeuchtigkeit im Raum regelmäßig überwacht und misst, damit diese die oberen Grenzwerte nicht überschreitet.

Sehr gute Geräte in unserem Vergleich bieten auch die Möglichkeit, dass die Luftbefeuchter von sich aus die relative Luftfeuchtigkeit im Raum überwachen und sich beim Erreichen des eingestellten Höchstwertes von alleine abschalten.

Ich rate gerne dazu, sich für diese Option zu entscheiden.

Schimmel an den Wänden und Möbeln können so auf sehr einfache Weise verhindert werden.

Welche Werte optimal in einem Raum vorzufinden sind, darüber berichte ich in einem ergänzenden Beitrag ausführlich.