Schlagwort-Archive: Luftentfeuchter

Luftentfeuchter – hilfreich?

Zu hohe Luftfeuchtigkeit in einem Raum wird dir früher oder später Probleme bereiten.

Feucht-warme Umgebung und schwupp ist der Schimmel an der Wand und nicht mehr aufzuhalten. Sind erst einmal Wände, Möbel oder auch der Teppichboden betroffen, dann wird es teuer und besonders unangenehm. Diese fiesen Schimmelpilze entwickeln sich häufig im Verborgenen. Ein Blick hinter unseren Schränken oder der Tapete an den kalten Außenwänden könnte zu einer Horrorstory werden.

Ein häufiger Grund für Schimmel im Haus ist falsches Lüften und Heizen. Schimmelpilze gedeihen bei hoher Luftfeuchtigkeit und feuchtkalten Hauswänden.Vor allem feuchte Wandoberflächen bieten den optimalen Nährboden für die Bildung von Schimmel.

Wir zeigen euch eine Auswahl an geeigneten Luftentfeuchtern.

Pro Breeze Luftentfeuchter 20L in 24h Entfeuchtungsleistung - Raumgröße ca. 195m³ (~30 m²) - mit 4 Betriebsarten, Digitalanzeige, Ablaufschlauch, Wäschetrocknung, Timer - Gegen Feuchtigkeit, Schimmel

Werbung – Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Spätestens jetzt wirst du dich fragen: Hätte ich dies mit einem Luftentfeuchter verhindern können? 

Wenigstens einen Beitrag zur Verhinderung kann jeder gute Luftentfeuchter leisten.

In modernen Wohngebäuden besteht heute das größte Problem meistens bei den Fenstern. Eine überwiegende Anzahl an Fenstern in Privatgebäuden erreichen höhere Dämmwerte als die umgebenden Wände, jedoch kommt es trotzdem vermehrt zum Schimmelbefall. Neubauten zum Beispiel sind mittlerweile oft so luftdicht gebaut, dass ein Luftwechsel auf natürlichem Wege kaum noch stattfinden kann

Häuser und Wohnungen so zu isolieren, dass Energie gespart werden kann und die Wärme effektiv nutzbar ist, ist immer wichtiger. Damit keine Kondensation an den Wänden entsteht, solltet ihr daher auf richtiges Lüften und Beheizen der Räume achten, was zu korrekten Luftfeuchtigkeitswerten führt.

Luftentfeuchter entziehen der Luft das Zuviel an Feuchtigkeit und können so also tatsächlich eine Menge Ärger und unangenehme Kosten ersparen.

Schlagen wir die Zeitung auf, lesen wir, dass allergische Erkrankungen immer mehr zunehmen. Es gibt Experten, die vermuten, dass in Deutschland bis zu dreißig Prozent der Bevölkerung Allergiker sind. Luftentfeuchter sind hier eine gute Wahl und eine Hilfe für Allergiker.

Doch bevor ihr euch für einen Luftentfeuchter entscheidet, schaut euch die Größe des zu trocknenden Bereiches unbedingt genau an. Diese ist nämlich eine der wichtigsten Punkte, die ihr bei der Auswahl des Luftentfeuchters beachten müsst. Da gibt es elektrisch betriebene Luftentfeuchter und klassischen Trocknungsgeräte.

Midea Luftentfeuchter, 20L/24h, Raumgröße ca.100m³(40m²), DF-20DEN7-WF, APP-fähig, 24H Timer, Wassertank 3L, Weiß

Werbung – Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Letztere Geräte funktionieren in der Regel mittels einem Trocknungsmittel und sind durch ihre Funktionsweise lautlos. Dafür ist ihre Leistungsfähigkeit spürbar niedriger. Und regelmäßig muss das Trocknungsmittel ausgetauscht werden.

Sucht ihr einfach nur mit dem Begriff Luftentfeuchter nach einem geeigneten Gerät, gibt es allerdings verschiedene Lösungen und viele unterschiedliche Produkte. Googel listet alleine ungefähr 5.470.000 Ergebnisse auf…aber kein Grund, „das Buch wieder zuzuschlagen“. Wir helfen Dir zum Beispiel mit unseren Bestsellern:

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 18:08 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 14:56 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 14:56 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 20:01 Uhr.


Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 20:01 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 13:12 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 20:01 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 13:12 Uhr.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 20:01 Uhr.

Luftentfeuchter für den eigenen Haushalt​

Luftentfeuchter für den eigenen Haushalt

Luftentfeuchter für den eigenen Haushalt

Laut einer Auswertung des statistischen Bundesamtes leben rund 14 Prozent der Deutschen in Haushalten mit einer zu hohen Luftfeuchtigkeit.

Zu viel Feuchtigkeit in der Luft sorgt für Schäden an den Wänden, Fundamenten und Fußböden. Des Weiteren werden Allergien und asthmatische Erkrankungen begünstigt.

Mit einem Luftentfeuchter kann die Luftfeuchtigkeit ideal gesenkt werden. Worauf zu achten ist, verraten wir in diesem Ratgeber.

Luftfeuchtigkeit messen günstig

Die unterschiedlichen Luftentfeuchter-Typen

Ab einer Luftfeuchte von 70 Prozent beginnen Schimmelpilze zu wachsen und sich zu vermehren. Ideal ist eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 Prozent bei einer Raumtemperatur von 20 Grad Celcius. Weitere wichtige Informationen zur optimalen Raumluftfeuchtigkeit findest du in unserem ausführlichen Beitrag.

Mit diesem Luftentfeuchter-Typen kannst Du deine Raumluft auf die gewünschten Idealwerte bringen.

Der Granulat-Entfeuchter und Trockenmittel-Entfeuchter

Hierbei handelt es sich kurz und knapp um Behältnisse, welche chemische Trockenmittel enthalten. Die überschüssige Feuchtigkeit wird ideal aus der Luft gezogen.

Das Wasser wird absorbiert, daher wird diese Kategorie auch als Absorbtionsentfeuchter bezeichnet. In den meisten Fällen handelt es sich lediglich um ein Granulat oder um einen Block. In regelmäßigen Abständen müssen diese erneuert und der Auffangbehälter geleert werden.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 13:54 Uhr.

Kondensationsentfeuchter

Diese Variante wird elektrisch betrieben. Sie weisen einen Kompressor, einen Wassertank, ein Gehäuse sowie ein Kühlelement auf. Auch ein Schlauchanschluss ist möglich statt dem Wassertank, um das Wasser zielgerecht abzuleiten.

Letztendlich saugt der Lüfter die warme Luft auf und kühlt sie anschließend ab. Dabei kondensiert der in der Luft gesammelte Wasserdampf. Das Wasser wird anschließend in einen Tank oder per Schlauch abgeführt.

Werbung-inkl. MWSt.,zzgl. Versand-Fotoquelle: amazon.de - - Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2022 um 18:08 Uhr.

Die Kaufkriterien

Für kleine Räume eignet sich das Granulat ideal. Vor allem in kleineren Badezimmern unter 10m² sind sie ideal einsetzbar. Für größere Räume eignet sich hingegen der Kondensationsentfeuchter.

Dies erfolgt vollkommen geräuschlos. Denn auch der Geräuschpegel und die Größe des integrierten Wassertanks sind von großer Bedeutung für den Komfort in den eigenen vier Wänden. Für einen Dauerbetrieb solltest Du außerdem einen Blick auf den Stromverbrauch werfen.

Dieser liegt üblicherweise zwischen 250 und 300 Watt. Jedoch schalten sich viele Geräte nach einiger Zeit automatisch ab, wenn die Luftfeuchte ideal ist.

Was kann ich tun, wenn die Raumfeuchte zu niedrig ist?

Sollte es in deinem Umfeld jedoch im Gegenteil zu trocken sein, also die Luftfeuchtigkeit spürbar zu niedrig sein, dann solltest du unbedingt nach einem geeigneten Luftbefeuchter Ausschau halten. Wir haben für dich ein paar sehr gute Vorschläge und auch die Bestseller auf dem Markt. Die Auswahl ist riesig und es lohnt sich dabei wirklich auch einmal auf die Preise zu achten. Wir helfen Dir natürlich dabei – klick einfach links auf den Link, der dich zu unserer Übersicht führt.

Wenn`s zu feucht ist…

„Hilfe, bei mir ist es viel zu feucht im Zimmer!“

Eine Anfrage eines Lesers per email hat mich aufhören lassen: „Was kann ich denn machen, wenn ich plötzlich feststelle, dass meine Luftfeuchtigkeit im Zimmer viel zu hoch ist?“.




Hier ist jetzt schnelles Handeln erforderlich, um Schäden an der eigenen Gesundheit und auch am Inventar des Raumes zu verhindern.

Messen ist angesagt

Es bleibt immer wieder als Erstes der Hinweis, dass ihr mit geeigneten Mitteln prüft, wie hoch die Luftfeuchtigkeit im Raum tatsächlich ist. Schätzen kann man diese Werte leider nun wirklich nicht.

Im Winter bei niedrigen Temperaturen fühlen sich 70 Prozent Luftfeuchtigkeit anders an als im Hochsommer.

Mit einem Hygrometer die Luftfeuchtigkeit prüfen

Ich empfehle daher zunächst die Anschaffung eines geeigneten Hygrometers. Der optimale Wert liegt möglichst zwischen 40 Prozent bis 60 Prozent bei ungefähr zwanzig Grad Raumtemperatur.

Stellt das Hygrometer nicht zu nah an die Außenwand oder in der Nähe eines Fensters oder einer Tür auf. Hier würdet ihr wahrscheinlich verfälschte Werte erhalten.

Ich werde immer wieder gefragt, ob ich ein [amazon_textlink asin=’B0042L0724′ text=‘Haarhygrometer* ‚ template=’ProductLink‘ store=’luftbefeucht-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’ba34f70a-6afe-11e7-a67d-2b304beaea9b‘]oder ein[amazon_textlink asin=’B007UZ87Z8′ text=‘ elektrisches Messgerät*‘ template=’ProductLink‘ store=’luftbefeucht-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d31e1162-6afe-11e7-9f09-339113170fbb‘] bevorzugen würde. Ich selbst nutze ein elektrisches Messgerät. Hier sollte man aber nicht am Preis sparen. Billiggeräte haben bei mir nicht ernsthaft zuverlässige Ergebnisse geliefert.

Und obwohl ich elektrische Hygrometer bevorzuge, kann auch ein gutes Haarhygrometer uns sehr gute Dienste leisten.

Meine heutigen Geräteempfehlungen lauten daher

Ich möchte hier einmal zwei Geräte vorstellen, die ich selbst genutzt habe und mit denen ich persönlich sehr zufrieden war. Beide Hygrometer lieferten ähnliche Ergebnisse.

[amazon_link asins=’B01N06WCBG‘ template=’ProductAd‘ store=’luftbefeucht-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’534f1025-6afd-11e7-81a0-55b35b3d9fab‘][amazon_link asins=’B007SAM4E0′ template=’ProductAd‘ store=’luftbefeucht-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’591c5aa7-6afd-11e7-acbb-fd1027702aef‘]

Nachdem wir festgestellt haben, dass unsere Raumluftfeuchtigkeit tatsächlich den optimalen Wert deutlich überschreitet, geht es jetzt an die Ursachenforschung.

– Trocknet ihr vielleicht Wäsche im überprüften Raum?

– Sind eure Fenster undicht und die Fensterflächen oft feucht?

– Habt ihr sehr, sehr viele Pflanzen im Raum?

Das alles (und noch viel mehr) können mögliche Ursachen für eine übermäßige Luftfeuchtigkeit sein.

Entfeuchten mit Raumentfeuchtern

Genauso wie bei den Luftbefeuchtern ist die Auswahl an geeigneten Entfeuchtern inzwischen sehr groß. Immer mehr Hersteller liefern sehr gute und leistungsfähige Geräte. Als Mittel zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit im Raum bieten sich diese Luftentfeuchter sehr gut an.

Folgende Luftentfeuchter (sowohl „mit Stecker als auch ohne“) gehören aktuell zu den am häufigsten gekauften Geräten bei Amazon:

[amazon-bestseller query=“Luftentfeuchter“ count=5] Reverse Phone Lookup