Archiv der Kategorie: Produktvorstellung

Wenn`s zu feucht ist…

„Hilfe, bei mir ist es viel zu feucht im Zimmer!“

Eine Anfrage eines Lesers per email hat mich aufhören lassen: „Was kann ich denn machen, wenn ich plötzlich feststelle, dass meine Luftfeuchtigkeit im Zimmer viel zu hoch ist?“.




Hier ist jetzt schnelles Handeln erforderlich, um Schäden an der eigenen Gesundheit und auch am Inventar des Raumes zu verhindern.

innoBeta Luftbefeuchter

InnoBeta Fountain Ultraschall

Nachdem uns einige Leser auf dieses Gerät aufmerksam gemacht haben, haben wir uns den Ultraschallvernebler „InnoBeta Fountain“ einmal näher angeschaut und möchten Euch von unseren Erfahrungen mit diesem Ultraschallluftbefeuchter berichten.

Am Ende lest ihr, ob wir aus unserer Sicht diesen Luftbefeuchter empfehlen können.



Luftwäsche

Luftreiniger Comedes LR 200

Neben den bekannten Luftbefeuchtern gibt es auch die Möglichkeit, Luftreiniger oder Luftwäscher sinnvoll einzusetzen. Diese oftmals etwas teureren Geräte zeichnen sich dadurch aus, dass sie meist dafür gedacht sind, nicht die Luft zu befeuchten, sondern diese von festen Partikeln in der Luft reinigen sollen. An einem Beispiel hier diesmal einmal etwas ausführlicher beschrieben und in Augenschein genommen.

Eure beliebtesten Luftbefeuchter

Die beliebtesten drei Luftbefeuchter – die TOP 3 – der letzten Monate

Ich schaue auch immer sehr gerne vor meinen eigenen Einkäufen, welche Artikel denn nun von anderen Kunden gerne gekauft werden. Deshalb verfolge ich auch sehr gerne mit sehr großem Interesse Eure Anfragen und habe die Käufe der vergangenen Monate seit Bestehen meiner Informations- und Ratgeberseite detailliert analysiert.

luftbefeuchter Diffusor

Diffusor in Holzoptik

Klein aber oho…

Ich hatte die Möglichkeit, einmal einen Diffuser für ätherische Öle in die Hände zu bekommen und näher betrachten und bewerten zu können.
Eigentlich bin ich Jemand, der größeren Geräten den Vorzug* bei den Luftbefeuchtern gewährt. Hintergrund ist hier unter anderem die Ausstattung der größeren Geräte mit Messfühlern, großen Wassertanks und Abschaltautomatik.
Doch dieser Diffuser hatte es mir alleine schon aufgrund seines Aussehens schon eine ganze Weile angetan und so habe ich mich näher mit ihm befasst.