Archiv der Kategorie: Tipps

Luftwäsche

Eine Alternative: Luftwäscher

Eine Alternative zu herkömmlichen Luftbefeuchtern ist der Einsatz eines sogenannten Luftwäschers. Diese Geräte sind eigentlich eine Kombination aus Luftbefeuchter und Luftreiniger.  Im Handel sind zahlreiche sehr gute Geräte vertreten, die auch von Allergikern eingesetzt werden können. Dabei unterscheiden sich Luftreiniger mit Filter- von Geräten ohne Filtertechnik. Wie funktionieren diese Geräte und worauf sollte ich achten?

Luftfeuchtigkeit Haus

Die ideale Luftfeuchtigkeit im Haus

Zwei Werte gleich vorweg und zum Merken:

die relative Luftfeuchtigkeit sollte niemals unter 30 Prozent sinken oder über 60 Prozent ansteigen.

Als Richtwert kannst Du Dir dann schon eigentlich ausrechnen, dass Werte zwischen 40 und 60 Prozent in den Räumen optimal sind. Wer häufig diese empfohlenen Werte unter- oder überschreitet, hat sehr schnell mit ernsthaften Problemen zu tun.

luftbefeuchter Diffusor

Diffusor in Holzoptik

Klein aber oho…

Ich hatte die Möglichkeit, einmal einen Diffuser für ätherische Öle in die Hände zu bekommen und näher betrachten und bewerten zu können.
Eigentlich bin ich Jemand, der größeren Geräten den Vorzug* bei den Luftbefeuchtern gewährt. Hintergrund ist hier unter anderem die Ausstattung der größeren Geräte mit Messfühlern, großen Wassertanks und Abschaltautomatik.
Doch dieser Diffuser hatte es mir alleine schon aufgrund seines Aussehens schon eine ganze Weile angetan und so habe ich mich näher mit ihm befasst.

Tipps zur Wassernutzung im Luftbefeuchter

Luftbefeuchter und die Tipps, die du dir unbedingt zu eigen machen solltest

Luftbefeuchter sind einfach eine tolle Sache. Sie sorgen für ein Wohlfühlklima und reduzieren manches Leid, das man durch zu trockene Luft hat.

Heute habe ich für euch ein paar Tipps für die richtige Nutzung des Wassers im Luftbefeuchter, die deine Aufmerksamkeit erhalten sollten.

Eure beliebtesten Luftbefeuchter

Die beliebtesten drei Luftbefeuchter – die TOP 3 – der letzten Monate

Ich schaue auch immer sehr gerne vor meinen eigenen Einkäufen, welche Artikel denn nun von anderen Kunden gerne gekauft werden. Deshalb verfolge ich auch sehr gerne mit sehr großem Interesse Eure Anfragen und habe die Käufe der vergangenen Monate seit Bestehen meiner Informations- und Ratgeberseite detailliert analysiert.

Bei aller Begeisterung für Luftbefeuchter…

Bei nicht richtiger Handhabung und Pflege können diese zu richtigen Bakterien- und Pilzschleudern werden. Vieles spricht dafür, sich für einen Flächenverdunster oder einen Verdampfer zu entscheiden, da diese wie zum Beispiel der Verdampfer mit Hitze arbeiten und schon durch dieses Verfahren sichergestellt werden kann, dass Bakterien abgetötet werden. Gerade beim Verdampfer sinkt das Risiko der Keimverteilung erheblich.